11. Juni 2009 · Kommentare deaktiviert für BEV kann trotz Euphorie des Kultusministers keine Paradigmenwechsel in der bayerischen Schulpolitik erkennen · Kategorien: Sozial- und Bildungspolitik

Dr. Ludwig Spaenle zieht sich aus der Verantwortung für Schulschließungen und reicht sie nach unten weiter

Bericht: Bayerischer Elternverband (BEV)

„Die Freude über die Nachricht aus dem Kultusministerium wird sich bei vielen Hauptschulleitern und –leiterinnen in Grenzen halten“, so die Überzeugung des Bayerischen Elternverbands. „Die lange geforderte Freiheit haben sich viele Rektoren anders vorgestellt.“ … weiter

Kommentare geschlossen.