22. Mai 2010 · Kommentare deaktiviert für Sicherung wohnortnaher Grundschulversorgung in Ansbach durch altersgemischte Klassen · Kategorien: Sozial- und Bildungspolitik · Tags:

Info-Abend „Bildung und Schule im Fokus“:
Plädoyer für längeres gemeinsames Lernen.
Referent Heinz Kreiselmeyer fordert einen „Ruck“ auch in der kommunalen Bildungspolitik

Bericht: Offene Linke Ansbach

„Das bayerische Schulsystem ist bankrott“, konstatierte der Ansbacher Schulamtsdirektor a.D Heinz Kreiselmeyer im Rahmen der Informationsveranstaltung der Offenen Linken „Bildung und Schule in Ansbach im Fokus“.

Vor den Teilnehmern aus Eltern-, Lehrer- und Schülerschaft machte er die „negative Selektion von Kindesbeinen an“ als ein Grundübel der Bildungsmisere im Freistaat aus. Die Dreigliedrigkeit des Schulsystems sei als „Relikt des alten Ständedenkens Zeugnis der reaktionären bayerischen Bildungspolitik“. Kreiselmeyer forderte einen „Paradigmenwechsel hin zum gemeinsamen längeren Lernen“. … weiter

Kommentare geschlossen.