14. Oktober 2010 · Kommentare deaktiviert für Bildung hat in Bayern keine Priorität · Kategorien: Sozial- und Bildungspolitik · Tags:

SPD-Hochschulsprecherin Zacharias: Bayerische Universitäten müssen in den nächsten zehn Wochen 13 Millionen Euro einsparen

Mitteilung: Isabell Zacharias, MdL, SPD Bayern

Die SPD-Hochschulsprecherin Isabell Zacharias hält die Sparpolitik des Wissenschaftsministers in Sachen Hochschulen für höchst bedenklich: „Mit der heutigen Befragung des Wissenschaftsministers Heubisch im Bayerischen Landtag steht fest: Das Mantra der Staatsregierung, an Bildung wird nicht gespart, ist ein leeres Versprechen. Der für die Hochschulen verantwortliche Minister hält an den beschlossenen Sparmaßnahmen für die Hochschulen fest und verursacht damit gravierende Einschnitte im Lehrbetrieb. Vor den Folgen des Streichkonzertes für die Qualität von Lehre und Forschung verschließt Heubisch die Augen und findet nur beschwichtigende Worte." Die ganze Stellungnahme lesen

Quelle: PM v. 14.10.2010, http://www.bayernspd-landtag.de

Kommentare geschlossen.