27. März 2013 · Kommentare deaktiviert für Schulfach „Alltags- und Lebensökonomie“: SPD-Fraktion unterstützt mit eigenem Antrag Unterschriftenaktion der Landfrauen · Kategorien: Termine & Aktionen, Unterricht und Erziehung · Tags: ,

spd.gifBildungssprecher Güll: Fertigkeiten im Bereich der Haushaltsführung können das Leben junger Menschen entscheidend erleichtern!

Mitteilung: SPD-Landtagsfraktion

Der bildungspolitische Sprecher der BayernSPD-Landtagsfraktion Martin Güll unterstützt ausdrücklich die Unterschriftenaktion des bayerischen Landfrauenverbands mit dem Ziel, an allen bayerischen Schulen das Unterrichtsfach "Alltags- und Lebensökonomie (ALÖ)" einzuführen: "Junge Menschen müssen für ihre Zukunft mit Kompetenzen ausgestattet werden, um ein selbstverantwortliches Leben in der Gesellschaft, aber auch im Beruf führen zu können. Wir dürfen nicht nur auf die Anhäufung von Wissen setzen, sondern müssen Zeit und Raum für die wirklich wichtigen Dinge des Lebens geben", fordert der Vorsitzende des Bildungsausschusses im bayerischen Landtag. "Dazu gehören auch Fertigkeiten insbesondere im Bereich der Haushaltsführung, die später den Alltag entscheidend erleichtern können!"

 Die BayernSPD-Landtagsfraktion habe daher auf Anregung von Güll und ihrer agrarpolitischen Sprecherin Maria Noichl die Forderungen der Landfrauen als Antrag in den Landtag eingebracht. "Die Staatsregierung muss ein Konzept vorlegen, wie im Zuge der anstehenden Lehrplanüberarbeitungen ein eigenes Unterrichtsfach ALÖ über alle Jahrgangsstufen von der ersten bis zur zehnten Klasse in allen Schularten eingeführt wird", so Güll. "Im Vordergrund sollen dabei Ernährungs- und Gesundheitsbildung, Verbraucher- und Konsumbildung, finanzielle Allgemeinbildung sowie Haushalt und Familienpflege stehen!"

 Interessant werde das Verhalten der CSU-Fraktion im Ausschuss zu beobachten sein, erklärt der SPD-Bildungsexperte: "Sehr zahlreiche CSU-Repräsentanten haben mit Nachdruck ihre Unterschriften auf den Aktionslisten der Landfrauen geleistet! Die CSU steht daher in der Pflicht, unserem Antrag im Ausschuss zuzustimmen!"

PM v. 27.3.2013
SPD-Landtagsfraktion Bayern
www.bayernspd-landtag.de

►Download des Antrags

Kommentare geschlossen.