22. Mai 2015 · Kommentare deaktiviert für Verhaltensstörungen bei Kindern nehmen zu · Kategorien: Daten und Fakten · Tags: ,

Mitteilung: Betriebskrankenkassen Landesverband Bayern

Der BKK Landesverband Bayern begrüßt die aktuelle Initiative der bayerischen Gesundheitsministerin, die Verhaltensstörungen bei Kindern und Jugendlichen verstärkt vorbeugen will. Denn nach Zahlen der Betriebskrankenkassen (BKK) nehmen soziale Verhaltensstörungen bei Kindern stark zu. … weiter

Quelle: bkk-bayern.de

22. Mai 2015 · Kommentare deaktiviert für Schulverpflegung verbessern! · Kategorien: Sozial- und Bildungspolitik · Tags: ,

Die GrünenMitteilung: Landtagsfraktion der Grünen in Bayern

Die Versorgung an bayerischen Schulen gehört auf den Prüfstand: „Die Zahl der übergewichtigen Kinder und Jugendlichen nimmt leider immer mehr zu“, erklärt Gisela Sengl, Sprecherin für Ernährung und Landwirtschaft, anlässlich des Schulverpflegungs-Kongresses des Landwirtschaftsministeriums. Weiterlesen »

20. Mai 2015 · Kommentare deaktiviert für Funktionsloses Beförderungsamt A12+AZ und A13 – Änderung der Beförderungskriterien 2015 · Kategorien: Gehalt - Rente - Tarif · Tags:

Der Doppelhaushalt 2015/16 sieht weitere Beförderungen nach A12+AZ und A13 an GS, MS und FöS vor.

Änderung des Verfahrens

von Josef Allabar

Das Kriterium „Dienstzeit“ darf nach der neueren Rechtsprechung nur noch nachrangig herangezogen werden, wenn leistungsbezogene Kriterien ausgeschöpft sind.

Für die konkrete Zahl von Beförderungsmöglichkeiten gilt folgende Rangfolge von Kriterien:

1. Gesamtergebnis (Bewertungsstufe/“Note“) der aktuellen periodischen Beurteilung

2. „Superkriterien“ – weitere Differenzierung nach den Ergebnissen bei den Kriterien der periodischen Beurteilung

  • „Unterrichtsplanung und -gestaltung“ (2.1.1)
  • „Unterrichtserfolg“ (2.1.2)
  • „Erzieherisches Wirken“ (2.1.3)

Sie werden mit gleicher Gewichtung zusammengefasst. Weiterlesen »

20. Mai 2015 · Kommentare deaktiviert für Lange Fahrzeiten mit dem Schulbus vermeiden – Bestand und Qualität von kleinen Grundschulen auf dem Land sichern · Kategorien: Sozial- und Bildungspolitik · Tags:

spd.gifMitteilung: Martin Güll, bildungspolitischer Sprecher der SPD-Landtagsfraktion

Kurze Beine – kurze Wege. Dieses Motto muss für unsere Kleinen auch weiterhin gelten. Dem sollten wir alles unterordnen. Wenn eine Schule keine ganze erste Klasse mehr zusammenbringt, dann müssen wir flexibel reagieren. Das heißt: Wir dürfen nicht mehr an den starren Klassenstrukturen festhalten. Zum Beispiel können Erst-, Zweit- und Drittklässler gemeinsam unterrichtet werden, so wie früher in den Dorfschulen Bayerns oder wie heute in den Zwergschulen Südtirols. In diesem Zusammenhang auf die Idee zu kommen, Lehrkräfte einzusparen, wie es oft von der CSU gemacht wird, verbietet sich von selbst. Weiterlesen »

19. Mai 2015 · Kommentare deaktiviert für Integration ernst nehmen – Deutschsprachigen Islamunterricht an bayerischen Schulen einführen · Kategorien: Sozial- und Bildungspolitik, Unterricht und Erziehung · Tags:

spd.gifMitteilung: Arif Tasdelen, integrationspolitischer Sprecher der SPD-Landtagsfraktion Bayern

Der Islam ist nach dem Christentum die zweitgrößte Glaubensrichtung in Deutschland und Bayern. Integration ist keine Einbahnstraße. Deutschsprachiger Islamunterricht trägt dazu bei, dass islamische Schülerinnen und Schüler sich mehr akzeptiert fühlen. Dennoch gab es Islamunterricht im Freistaat bis vor kurzem nur außerhalb der Schule und nicht in deutscher Sprache. Einen ersten Schritt in die richtige Richtung gab es 2014 mit einem Modellversuch „Islamischer Unterricht“, der bei Schülern, Lehrern und Eltern durchweg auf positive Resonanz gestoßen ist. Weiterlesen »

12. Mai 2015 · Kommentare deaktiviert für Harald Weinberg: „Aktiven Lärmschutz gesetzlich strikter handhaben“ · Kategorien: Was sonst noch wichtig ist ... · Tags: , , ,

LINKE.gifNach dem gestrigen Gespräch des mittelfränkischen Bundestagsabgeordneten Harald Weinberg mit Staatssekretär Dr. Ralf Brauksiepe im Verteidigungsministerium ist zu befürchten, dass die Entlastung der Menschen in Westmittelfranken von Fluglärm bei Weitem nicht in dem Maße realisiert wird, wie die Zahl der Kampfhubschrauber sinkt. Weiterlesen »

09. Mai 2015 · Kommentare deaktiviert für Die Bildungsgewerkschaft GEW ruft auch in Bayern ihre Mitglieder im Sozial- und Erziehungsdienst ab 11. Mai 2015 zum Streik auf · Kategorien: Gehalt - Rente - Tarif, Termine & Aktionen · Tags:

GEW-Logo_2015_55Mitteilung: GEW Bayern

Nachdem 96,37 Prozent der Mitglieder der Gewerkschaft Erziehung und Wissenschaft (GEW) im Bereich Sozial- und Erziehungsdienst (SuE) für Streiks gestimmt haben, beginnen diese am Montag, den 11. Mai 2015 auch bei der GEW. Aufgerufen sind die Beschäftigten in den Kindertagesstätten, zunächst in den Schwerpunktgebieten Oberbayern und Mittelfranken. Eine Ausdehnung des Streiks auf weitere Bezirke ist nicht ausgeschlossen. Weiterlesen »

06. Mai 2015 · Kommentare deaktiviert für Teilabzug der US-Armee: Staatsregierung offenbar völlig unvorbereitet · Kategorien: Was sonst noch wichtig ist ... · Tags: , , ,

Logo_OLA.jpgOLA: „Statt Katzenjammer Chancen der zivilen Umnutzung ergreifen“
Schriftliche Anfrage: Informationen zur Stationierung des US-Militärs in Ansbach (siehe Anlage)

Mitteilung: Stadtratsfraktion Offene Linke Ansbach

Aus der in der gestrigen Ausgabe der Fränkischen Landeszeitung veröffentlichten Pressemitteilung sowie vorangegangener Stellungnahmen der CSU wird deutlich, dass die Staatsregierung auf den Teilabzug des US-Militärs aus Ansbach offenbar völlig unvorbereitet ist. Und dies obwohl seit langem klar war, dass die Aussagen aus dem Pentagon über die Stationierungsstrategie eine äußerst kurze Halbwertszeit haben. Zudem war die Entwicklung in den vergangenen Jahren mit zahlreichen Standortschließungen in Franken sowie das bekannte Interesse der USA am Aufbau von Militärbasen nahe der russischen Grenze Indiz dafür, dass auch Ansbach kein dauerhafter US-Stützpunkt sein wird. Weiterlesen »

Seite 1 von 212