02. Mai 2016 · Kommentare deaktiviert für Her mit dem guten Leben! · Kategorien: Termine & Aktionen

Zur Philosophie der Lebenskunst – Impulse für ein selbstbestimmtes Leben

Ein Seminar – veranstaltet von der Gewerkschaftlichen Bildungsarbeit der GEW Bayern

Beginn: Freitag, 24. Juni 2016, 16:00

Ende: Samstag, 25. Juni, ca. 16:00

Ort: Hotel Schönblick, Am Höhenberg 12, 92318 Neumarkt i.d. Opf.

Seminarleitung und Durchführung:
Dr. Werner und Dr. Heidemarie Dießner, Institut für SozialManagement, Markkleeberg

Inhalt:
Sorgsam mit dem eigenen Leben umzugehen, die rechte Mitte zwischen dem Zuviel und dem Zuwenig zu finden, zu entscheiden, was nur schöner Schein und was wirklich wichtig ist, – das sind Herausforderungen, die in einer zunehmend beschleunigten und konkurrenzbestimmten Gesellschaft existenziell geworden sind. Wie kann ich mein Leben so gestalten, damit ich es als sinnvoll und glücklich erlebe? Was überhaupt ist das so zerbrechliche Glück? Ist Glück alles?
Literatur und Philosophie geben für die Frage nach dem Sinn des Lebens und nach Praktiken einer gekonnten Lebensführung wichtige Impulse und Orientierungen. Damit wollen wir uns im Seminar beschäftigen.

  • Die Endlichkeit des Lebens und unser Umgang mit der Zeit,
  • Befreiung vom Überfluss –
  • Die Alternative von „Haben“ und „Sein“
  • Besinnung – Wege zur Muße und Gelassenheit
  • Die rechte Mitte finden: das „Werte- und Entwicklungsquadrat“ als nützliches Hilfsmittel

Methodisches Vorgehen:
Visualisierte Kurzvorträge mit anschließender Diskussion, Textarbeit an ausgewählten Themen
in Kleingruppen, moderierte Verständigung im Plenum

Unterkunft und Verpflegung sind für Mitglieder kostenfrei, für Nichtmitglieder beträgt der TNBeitrag 100,- Euro. Es kann eine Fahrtkostenerstattung in Höhe der nachgewiesenen Kosten bis max. 50,- Euro beantragt werden. Die maximale TN-Zahl für dieses Seminars beträgt 20.

Anmeldungen:
susanne.glas [klammeraffe] gew-bayern.de oder telefonisch unter 089 5 44 08 10

Anmeldeschluss:
12.05. 2016

Kommentare geschlossen.