16. Dezember 2016 · Kommentare deaktiviert für Demokratieförderung in der Schule: Wichtiger denn je! · Kategorien: Unterricht und Erziehung · Tags: ,

Mitteilung: Fraktion Bündnis 90/Die Grünen im Bayerischen Landtag

München (14.12.2016/hla). Eine zusätzliche Million Euro pro Jahr für schulische Angebote zur Demokratieförderung fordert der bildungspolitische Sprecher der Landtags-Grünen, ThomasGehring. „Es ist allerhöchste Zeit, die politische Bildung aus ihrem Nischendasein in den bayerischen Lehrplänen zu befreien“, appelliert Thomas Gehring, „gerade weil wir derzeit weltweit ein Erstarken nationalistischer, völkischer und fremdenfeindlicher Bewegungen erleben müssen.“

Die Kinder im Geiste der Demokratie zu erziehen sei die in der Verfassung festgeschriebene Aufgabe des bayerischen Schulsystems. Hierzu brauche es zusätzliche Stundenkontingente für die Regionalbeauftragten für Demokratie und Toleranz und eine Stärkung des Netzwerks „Schule ohne Rassismus, Schule mit Courage“. „Vor allem aber brauchen wir flächendeckend neue Programme zur Verbesserung der Demokratieerziehung – diese ist jetzt wichtiger denn je“, betont Thomas Gehring. Die Landtags-Grünen werden ihren Antrag (Anlage) im Rahmen der aktuellen Haushaltsdebatte zu Einzelabstimmung stellen.

Pressemitteilung v. 14.12.2016
Fraktion Bündnis 90/Die Grünen im Bayerischen Landtag
gruene-fraktion-bayern.de

Kommentare geschlossen.