„Natürlich“

4P r o j e k t  A c h t s a m k e i t


Imago

„Natürlich“

Natürlich

haben unsere unzähligen „kulturellen“ Bedürfnisse

und alles, alles was man heutzutage so für „Kultur“ hält,

natürlich“

hat die Vergötzung der „Globalisierung“

und das geradezu „heilige Wirtschaftswachstum“

natürlich“

haben High-Tech und Datenautobahn,

idiotisches Enter- und elitär-blasiertes „Info“-tainment,

natürlich“

haben vor allem auch kurzsichtige Besitz- und Machtgier,

der „heilige Markt“, die Quoten

und jede „strategisch unbedingt notwendige Positionierung“

stets und unbedingt

VORFAHRT UND VORRANG

vor unserer längst schon immer kleiner geschriebenen Natur.

Bild von 0fjd125gk87 auf Pixabay


Alle Texte des Projektes Achtsamkeit


Bild ganz oben: Gerd Altmann auf Pixabay

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert