Bekanntgabe der Einstellungsnoten für 2017/18

die Bekanntgabe der Einstellungsnoten für Grundschul-, Mittelschul-, Fach- und Förderlehrkräfte für das Schuljahr 2017/18 erfolgte am Freitag, den 14. 7.2017

Zu den Einstellungsnoten:

www.km.bayern.de/lehrer/stellen/grundschule.html

Direktdownload Noten GS (pdf-Datei)

Direktdownload Noten Fachlehrkräfte (pdf-Datei)

Direktdownload Noten Förderlehrkräfte (pdf-Datei)

Auf der Seite befinden sich auch Informationen über die Bewerberliste, außerbayerische Bewerber und über den Wechsel von Bayern in ein anderes Bundesland sowie das Qualifizierungsprogramm zur pädagogischen Fachkraft in Kindertageseinrichtungen für Grundschullehrkräfte (Landeshauptstadt München)

oder

www.km.bayern.de/lehrer/stellen/mittelschule.html

Direktdownload Noten MS (pdf-Datei)

Direktdownload Noten Fachlehrkräfte (pdf-Datei)

Direktdownload Noten Förderlehrkräfte (pdf-Datei)

Auf der Seite befinden sich auch Informationen über die bay. Bewerberliste, außerbayerische Bewerber und über den Wechsel von Bayern in ein anderes Bundesland.

GEW Bayern fordert Maßnahmen um den Lehrer*innenmangel zu beheben! Zweitqualifizierungen sind deutlich zu verbessern!

Mitteilung: GEW Bayern

Die Gewerkschaft Erziehung und Wissenschaft (GEW) Bayern zeigt sich über die Presseberichterstattung zum massiven Lehrer*innenmangel an Grund-, Mittel- und Förderschulen irritiert und wiederholt erneut ihre Forderungen nach qualitativ hochwertigen Zweitqualifizierung zum Erwerb der Lehramtsbefähigung an diesen Schularten und zu verschiedenen Lösungsmöglichkeiten des Problems. Weiterlesen

Zahlenchaos bei Lehrerstellenkürzung

Das Bayerische Fernsehen sendete am 30.01.2014 um 18:00 Uhr einen höchst interessanten Bericht:

Wie viel Lehrerstellen wird es jetzt in Zukunft geben? Mit dieser Frage beschäftigte sich heute der Bildungsausschuss im Landtag. Anlass war die Äußerung von Kultusminister Spänle am letzten Wochenende, gut 800 Lehrerstellen zu streichen.

Redaktion: Matthias Keller-May

Film ansehen (2 Min.)

► Download (Rechtsklick und dann "… speichern unter"): Film als Podcast (mp4)

► Link: zur Podcastseite des BR (Schulpolitik – Zahlenchaos bei Lehrerstellenkürzung – 30.01.2014)

► Download des Vorgängerberichts (Rechtsklick…):  "Virtuelle Klassenzimmer" für Bayern – 28.01.2014 ("Jüngst wurde bekannt, dass der Freistaat zum 1. August über 800 Lehrerstellen streichen wird, heute beschloss das Kabinett, dass alle Schulen mit einem umfassenden Bildungsportal digital "aufgerüstet" werden sollen. Wie geht das zusammen?")

Staatsnote und Einstellungsnoten an Grund-, Mittel- und Förderschulen, Realschulen, Gymnasien 2012/13

Download Einstellungsnote Fachl.

Download Einstellungsnote Förderl.

Download Einstellungsnote Hauptsch.

Download Einstellungsnote Grundsch.

Download Einstellungsnote Sonderpäd.

►Hinweise zum Wartelistenverfahren für LAA

Einstellungsvoraussetzungen Realschule Bayern (Direktlink zur KM-Seite, da mehrere Dateien aufgrund diverser Bedingungen)

►Einstellungsvoraussetzungen Gymnasium Bayern (Direktlink zur KM-Seite, da mehrere Dateien aufgrund diverser Bedingungen)

 

Kultusministerium gibt Staatsnote und Einstellung an Grund-, Mittel- und Förderschulen bekannt – Knapp 1.300 feste Neueinstellungen an Grund- und Mittelschulen – 530 Neueinstellungen an den Förderschulen

Mitteilung: Kultusministerium Bayern

Volleinstellung bei Mittel- und Förderschulen

MÜNCHEN. Für das Schuljahr 2012/13 kann der Freistaat Bayern knapp 1.300 Stellen an Grund- und Haupt- bzw. Mittelschulen, ferner 530 im Förderschulbereich fest besetzen, im Regelfall im Beamtenverhältnis. „In den Haupt- und Mittelschulen sowie in den Förderschulen herrscht in Bayern Volleinstellung. Hier konnte Bayern alle jungen Bewerber übernehmen“, sagte Kultusminister Dr. Ludwig Spaenle. „Die jungen Lehrkräfte tragen dazu bei, die individuelle Förderung an den bayerischen Schulen weiter zu stärken und auch in den wichtigen Bildungsaufgaben Ganztagsausbau, Inklusion und Integration weitere Schritte zu gehen“, betonte der Minister.

Weiterlesen

Informationen für Anwärter zur Lehrerversorgung der Grund- und Hauptschulen in Bayern

Informationen für Lehramtsanwärter, Fachlehreranwärter und Förderlehreranwärter zur Lehrerversorgung der Grund- und Hauptschulen in Bayern

Bayerisches Staatsministerium für Unterricht und Kultus
März 2012
:

"Die Teilnehmer der 2. Staatsprüfung für das Lehramt an Grund- und an Hauptschulen sowie der 2. Staatsprüfung der Fachlehrer und der Förderlehrer interessiert neben der Anstellungsnote vor allem die Frage, in welchem Regierungsbezirk sie eingestellt werden. Trotz des ständigen Bemühens, die Gründe dafür transparent zu machen, besteht häufig Unklarheit bei den Betroffenen darüber, warum nicht jede Lehrkraft im
gewünschten Regierungsbezirk angestellt werden kann. Nachfolgend werden daher die Notwendigkeiten des Lehrerausgleichs und die Kriterien
der Personalverteilung dargestellt."

Inhalt in Stichworten

1. Grundsätze der Personalzuweisung
2. Die Ermittlung des Lehrerbedarfs
3. Bedarfsgerechte Versorgung
4.Zum Vollzug des Lehrerausgleichs
5. Möglichkeiten und Chancen einer Rückversetzung – Realisierung von Einsatzwünschen

Download des KM-Schreibens

1 16 17 18 19