“Ich meine, dass wir mutig sein müssen”

Joscha Falck veröffentlichte am 29.1.2021 auf seinem Blog ein Interview mit Florian Kohl, der seit Dezember 2020 stellvertretender Vorsitzender der GEW Bayern ist. Thematisiert wurden u.a. die Belastungen der KollegInnen und die kommunikativen Strukturen in den Schulen sowie die Rolle der Schulleitungen. Wie kann das System Schule “reformiert” werden?

Ich meine, dass wir mutig sein müssen
Ein Gespräch mit dem stellvertretenden Vorsitzenden der GEW-Bayern Florian Kohl über belastete Kollegien, deren Führungskräfte und die ersten Schritte der notwendigen Bildungsrevolution
Das ganze Interview lesen