16. März 2020 · Kommentare deaktiviert für In eigener Sache: GEW-Veranstaltungen und Kontaktmöglichkeiten mit der GEW angesichts der Corona-Situation · Kategorien: Meinungen und Kommentare · Tags:

Liebe KollegInnen,

angesichts der Corona-Situation sagt der Vorstand der GEW Ansbach alle Termine vorläufig bis einschließlich 22.4.2020 ab.

Die von uns die geplante Veranstaltung “Methodenkoffer 3” (Infos über die letztjährigen Methodenkofferfortbildungen 1 und 2) am 22. Mai wird ebenfalls verschoben. Das Einladungsflugblatt ist zwar fertig, wird aber noch nicht gedruckt. Wir wollen und müssen den 22.4. und die weitere Entwicklung wegen eines neuen Termins abwarten.

Kontakt zur GEW Ansbach per Telefon oder Mail ist allerdings jederzeit möglich! Scheut euch nicht, uns zu kontaktieren! zum Kontakt

Auch der Landesverband der GEW Bayern sagt alle Veranstaltungen, Gremiensitzungen, Fortbildungen etc. bis einschließlich Mittwoch, 22. April 2020 ab, wie die Landesgeschäftsführerin Elke Hahn mitteilte.

In den Räumlichkeiten in der Landesgeschäftsstelle der GEW Bayern finden bis einschließlich 22. April 2020 keine Sitzungen mehr statt. Dies betreffe auch die Buchungen von Räumen im DGB-Haus München.

Alle Beratungstätigkeiten sowie dringend erforderliche Aufgaben durch die GEW-Beschäftigten werden weiterhin wahrgenommen. Elke Hahn bittet allerdings um Verständnis, wenn es zu Verzögerungen kommen wird. Die GEW Bayern bemühe sich selbstverständlich, durch Besetzung der Telefonzentrale, entsprechende Veröffentlichung auf der Homepage, in den E-Mails und Ansagen auf dem Anrufbeantworter für die notwendige Orientierung zu sorgen.
Wenn ein Kontakt zum Landesverband gewünscht wird, wird um eine telefonische Voranmeldung in der Landesgeschäftsstelle bzw. im Nürnberger GEW-Büro gebeten.

Hier finden sich alle Infos, wann die Landesgeschäftsstelle zu erreichen ist:

https://www.gew-bayern.de/geschaeftsstelle/erreichbarkeit/

Haltet euch gesund!

Kollegiale Grüße

Für den Vorstand der GEW Ansbach

Günther Schmidt-Falck
Geschäftsführung

 

Kommentare geschlossen.