04. April 2020 · Kommentare deaktiviert für Lernen mit Videos: Dossier zu geeigneten Angeboten · Kategorien: Unterrichtsmaterial · Tags: , ,

Mitteilung: DIPF | Leibniz-Institut für Bildungsforschung und Bildungsinformation

Welche Schul- und Lernsendungen sollten Kinder in der schulfreien Zeit schauen? Das fragen sich derzeit viele Lehrkräfte, Eltern und auch die Schülerinnen und Schüler selbst. Der Deutsche Bildungsserver hat Empfehlungen für das multimediale Lernen in einem neuen Online-Dossier zusammengestellt.

Das Dossier verlinkt zum einen auf verschiedene Online-Angebote mit Filmen und weiteren multimedialen Inhalten, die für den Unterricht und insbesondere für das Lernen zuhause geeignet sind. Dazu zählt zum Beispiel die Mediathek des FWU Institut für Film und Bild in Wissenschaft und Unterricht. Dort kann man rund 4.400 Filme und Sequenzen, zahlreiche Bildergalerien, Arbeitsblätter und interaktive Lerneinheiten abrufen. Ein weiteres Beispiel ist die Plattform „Planet Schule“, ein gemeinsames Angebot von SWR und WDR, das begleitend zu den Sendungen des Schulfernsehens Text-, Bild-, Audio- und Videomaterialien sowie einen Wissenspool anbietet.

Zum anderen stellt das Dossier verschiedene konkrete Lernfilme und deren Anbieter vor. Das Ganze ist unterteilt in den Grundschulbereich (für Deutsch, Mathematik und Sachunterricht) und insgesamt zwölf Fächer der Sekundarstufe. Verlinkt wird jeweils ein Lernfilm. Auf weitere pädagogisch empfehlenswerte, über YouTube verfügbare Filmangebote wird hingewiesen. Darunter befinden sich zum Beispiel Kanäle von Lehrkräften und von TV-Wissenssendungen.

Hier finden Sie das Dossier „Lernen mit Unterrichtsfilmen und Youtube-Clips während der Schulschließung“:

https://www.bildungsserver.de/Lernen-mit-Unterrichtsfilmen-12765-de.html


1.4.2020
Philip Stirm
Referat Kommunikation
DIPF | Leibniz-Institut für Bildungsforschung und Bildungsinformation
www.idw-online.de
www.dipf.de

Kommentare geschlossen.