Frankfurter Appell: “Der Anfang einer neuen Friedensbewegung?”

Heribert Prantl schrieb in der Süddeutschen Zeitung am 15.11.2020 unter der Überschrift “Der Anfang einer neuen Friedensbewegung”:

Der neue “Frankfurter Appell” bezieht sich ausdrücklich auf den “Krefelder Appell” gegen den Nato-Doppelbeschluss, der jetzt genau vierzig Jahre alt ist. Diesem Krefelder Appell haben sich damals, im Jahr 1980, fünf Millionen Menschen angeschlossen; er spielte eine wichtige Rolle für die damalige Friedensbewegung. Der Krefelder Appell hatte sich in den frühen achtziger Jahren gegen die Stationierung von neuen atomaren Mittelstreckenraketen in Westeuropa gewandt. Den ganzen Text lesen


Den Frankfurter Appell lesen

Den Aufruf “abrüsten statt aufrüsten” unterschreiben
175.000 Unterschriften on- und offline! (Stand: Oktober.2020). Keine Erhöhung der Rüstungsausgaben – Abrüsten ist das Gebot der Stunde.

  Die neue Web_Zeitung ABRÜSTEN STATT AUFRÜSTEN vom November 2020 downloaden (pdf-Datei)

Bundesweiter dezentraler Aktionstag für Abrüstung am 5. Dezember 2020 – Flyer