Für Montag, den 19. Oktober, ruft die Bildungsgewerkschaft GEW Beschäftigte zum Warnstreik auf. Dazu wird es am Nürnberger Hallplatz zwischen 10.00 und 13.00 Uhr einen Infostand der Bildungsgewerkschaft geben, bei dem die Beschäftigten Ihre Forderungen zum Ausdruck bringen können.

„Wir wissen um die großen Herausforderungen während der Pandemie gerade in den Kitas”, so der GEW-Landesvorsitzende Anton Salzbrunn, der ergänzt: „Es darf jedoch nicht sein, dass die Arbeitgeber diese Situation ausnutzen um ihre Forderung einer möglichst geringen Gehaltsentwicklung durchzusetzen.” Weiterlesen »

Zum Vergrößern bitte anklicken!

Die GEW Mittelfranken ruft am 23.10.,2020 um 15.00 Uhr unter dem Motto

Schulen am Limit

zur Kundgebung am Hallplatz in 90402 Nürnberg auf.

Aus unserer Sicht kann es so nicht weitergehen, und es braucht dringend Veränderungen, denn das System Schule droht zu kollabieren. Nur durch den unermüdlichen Einsatz vieler Kolleg*innen wird es noch Aufrechterhalten.

Abstand halten und MN-Schutz sind selbstverständlich!


Stadtplan 

Mitteilung: Martin-Luther-Universität Halle-Wittenberg

Die Martin-Luther-Universität Halle-Wittenberg (MLU) will Lehrerinnen und Lehrer sowie Lehramtsstudierende noch stärker für die Bedarfe autistischer Menschen sensibilisieren und ausbilden. Hierzu richtet sie eine neue Forschungs- und Vernetzungsstelle ein. Neben neuen Forschungsprojekten auf dem Gebiet soll auch die Kooperation mit anderen internationalen Forschungs- und Vernetzungsstellen vorangetrieben werden. Damit baut die MLU ihr Alleinstellungsmerkmal weiter aus: Hier ist auch die deutschlandweit einzige Professur für Pädagogik im Autismus-Spektrum angesiedelt. Weiterlesen »

25. September 2020 · Kommentare deaktiviert für Die Arbeitgeber blockieren bei den Verhandlungen im öffentlichen Dienst – auch die GEW ruft zum Warnstreik auf! · Kategorien: Aktionen & Termine, Tarif-Besoldung-Finanzen · Tags: ,

Mitteilung: GEW Bayern

Ganz in der Nähe des Münchner Rathauses werden am kommenden Montagvormittag (28.9.) Beschäftigte der Stadt ihren Unmut über den Vorschlag der kommunalen Arbeitgeber zum Ausdruck bringen. Die GEW ruft ihre Mitglieder bei der Landeshauptstadt München auf, deutlich zu machen, dass ihre Arbeit mehr wert ist! Weiterlesen »

15. September 2020 · Kommentare deaktiviert für Globaler Klimastreik am 25. September 2020 · Kategorien: Aktionen & Termine · Tags: ,

fridaysforfuture.de hat angekündigt:

Am 25. September gehen wir wieder auf die Straße – regional, deutschlandweit, weltweit. Die Klimakrise macht keine Pause! Für starke EU-Klimaziele, einen Kohleausstieg bis 2030 und eine sozial-ökologische Wende gehen wir gemeinsam mit Fridays for Future auf die Straßen! Komm zum globalen Klimastreik am 25. September – natürlich Corona-konform. 

Die GEW Bayern unterstützt den Appell von „Fridays for Future“, sich am 25. September 2020 am weltweiten Klimastreik zu beteiligen.

In Ansbach läuft die Aktion ab 17.30 Uhr auf dem Martin-Luther-Platz!

Andere Orte finden: In der Karte auf “+” klicken, dann die Karte solange vergrößern, bis die betreffende Stadt eingeblendet wird. Weiterlesen »

11. September 2020 · Kommentare deaktiviert für Soziale Angst besiegen an einem Tag · Kategorien: Aktionen & Termine, Körper und Seele · Tags: , ,

Ein Bochumer Team bietet erstmals ein Großgruppentraining online an

Mitteilung: Ruhr-Universität Bochum

Mit Fremden sprechen, auf Partys gehen, einen Vortrag halten, im Mittelpunkt stehen – für viele sozial Ängstliche sind solche Situationen ein unüberwindbares Hindernis. Dagegen hat ein Forschungsteam der Ruhr-Universität Bochum (RUB) ein eintägiges Online-Behandlungsprogramm entwickelt.

Um seine Wirksamkeit zu prüfen, suchen die Forscherinnen und Forscher des Lehrstuhls für klinische Psychologie und Psychotherapie unter der Leitung von Dr. André Wannemüller ab sofort 100 Betroffene, die am 14. November 2020 an dem kostenlosen Angebot teilnehmen möchten. Informationen gibt es im Internet und per Mail. Weiterlesen »

28. August 2020 · Kommentare deaktiviert für Veranstaltungen zum Antikriegstag am 1. September 2020 in Erlangen und Nürnberg · Kategorien: Aktionen & Termine

Aktivitäten zum Antikriegstag am Dienstag, den 1. September 2020

  • Nürnberg: DGB Mittelfranken und das Nürnberger Friedensforum veranstalten einen Informationszug und  eine Transparenzaktion
    16:00 bis 18:00 Uhr, Infostände am Hallplatz und Info-Zug durch die Innenstadt Download Flyer
  • Erlangen: DGB Erlangen und Erlanger Bündnis für den Frieden veranstalten Kundgebung mit Redebeiträgen und Musik
    18:00 Uhr, Schlossplatz Download Flyer

Weitere Antikriegstag-Termine

 

 

20. August 2020 · Kommentare deaktiviert für Welche Psychotherapie hilft Menschen mit Missbrauchs- und Gewalterfahrung? Biomarker sollen Therapie-Erfolg anzeigen · Kategorien: Aktionen & Termine, Körper und Seele · Tags: , , , , ,

Bericht: Universität Ulm

Wie kann Psychotherapie Menschen mit Missbrauchs- und Gewalterfahrungen am besten dabei helfen, traumatische Erlebnisse aus der Kindheit zu verarbeiten?

Eine Antwort auf diese Frage sucht die „ENHANCE“-Studie, die vom Bundesministerium für Bildung und Forschung mit insgesamt 3 Millionen Euro gefördert wird. An dem von der Universität Gießen geleiteten Verbundprojekt sind auch Ulmer Forscherinnen und Forscher beteiligt. Für die Untersuchung wird nicht nur die Wirkung unterschiedlicher Therapieformen verglichen. Sondern es sollen auch Biomarker gefunden werden, die den Effekt einer Therapie zugleich auf biomolekularer Ebene nachweisen können. … weiter


Quelle: www.idw-online.de | www.www.uni-ulm.de