“MS Teams an Schulen: Duldung läuft bald aus – Fehlende Datenschutzkonformität”

Mike Kuketz hat auf seinem Blog den neuesten Stand zum Einsatz von MS Teams an Schulen veröffentlicht:

Immer mehr Datenschutzbehörden in Deutschland lassen die Duldung von MS Teams an Schulen auslaufen. Völlig zu Recht, denn wer auf dem europäischen Markt seine Produkte und Dienstleistungen anbieten möchte, der muss sich auch an die hier vorherrschenden Spielregeln bzw. Datenschutzgesetze halten. … Den ganzen Artikel lesen

siehe dazu auch: Neues Videokonferenztool „Visavid“ für alle Schulen in Bayern

 

Neues Videokonferenztool „Visavid“ für alle Schulen in Bayern

Das Bayerische Staatsministerium für Unterricht und Kultus kündigte am 16.4. das neue Video-Tool “Visavid” für alle Schularten und Schulaufsichtsbehörden an: 

Mit Visavid stellt das Kultusministerium ab Ende April eine zentrale bayernweite Videokonferenzsoftware für alle Schulen – auch für die Grundschulen – und Schulaufsichtsbehörden bereit. Damit haben wir eine einfache und für Schulen maßgeschneiderte Software, die für das pandemiebedingte „Lernen zuhause“ eingesetzt werden kann, aber auch für zahlreiche weitere Einsatzzwecke im künftigen Schulalltag geeignet ist. Weiterlesen