30. März 2019 · Kommentare deaktiviert für Bildungsgewerkschaft GEW zum Kindergartenzuschuss: Wie aus Quantität Qualität entstehen könnte! · Kategorien: Bildung und Soziales, Meinungen und Kommentare · Tags: , , , ,

Die GEW Bayern begrüßt grundsätzlich die Senkung von Elternbeiträgen. Das ist ein richtiger Schritt zur vollständigen Gebührenfreiheit. Statt einer pauschalen Entlastung wäre allerdings der qualitative Ausbau dringlicher, so die Bildungsgewerkschaft.

Mitteilung: GEW Bayern

Ab Montag wird der Kitabesuch eines bayerischen Kindes mit monatlich 100 Euro durch die Staatsregierung bezuschusst. Mit dem Zuschuss durch den Freistaat pro Kita-Platz (zunächst die Kindergartenplätze, ab 2020 dann auch die Krippenplätze) werden zahlende Eltern zwar entlastet, aber dieses Geld fehlt für wichtige Qualitätsverbesserungen, stellt die GEW Bayern fest. Weiterlesen »

11. Juli 2013 · Kommentare deaktiviert für Staatsregierung scheitert beim Krippenausbau · Kategorien: Bildung und Soziales · Tags:

dgb.gifJena: Jetzt Betreuungsgeld stoppen und Krippenplätze finanzieren

Mitteilung: DGB Bayern

Laut den aktuellen Zahlen des Statistischen Bundesamtes zum Krippenausbau hat Bayern die angepeilte Quote der Kinderbetreuungsplätze für unter 3-Jährige deutlich verfehlt. Statt der vereinbarten 35 Prozent erreicht Bayern nur 25 Prozent. In Bayern wurden im März 2013 lediglich 79.786 unter Dreijährige betreut, benötigt werden aber weit über 100.000 Krippenplätze. Damit ist schon jetzt klar, dass die Umsetzung des Rechtsanspruchs auf einen Krippenplatz zum 1. August 2013 nicht gelingen kann.

Weiterlesen »