27. September 2018 · Kommentare deaktiviert für Online-Petition gestartet: Bayern braucht ein neues Personalvertretungsgesetz · Kategorien: Recht und Unrecht, Termine & Aktionen · Tags: ,

Befugnisse des Personalrats müssen gestärkt werden – Personalräte sollen durch bessere Freistellungsregelungen mehr Zeit für ihre Arbeit bekommen

Mitteilung: Landtagsfraktion SPD Bayern/Stefan Schuster

Die BayernSPD-Landtagsfraktion setzt sich weiterhin und mit Nachdruck für eine umfassende Mitbestimmung der Beschäftigten im öffentlichen Dienst ein. “Vor allem müssen die Befugnisse des Personalrats gestärkt werden”, erklärt Stefan Schuster, Sprecher für Fragen des öffentlichen Dienstes der SPD-Landtagsfraktion. “Der Personalrat muss in allen personellen, sozialen und organisatorischen Angelegenheiten auf Augenhöhe mit der jeweiligen Dienststellenleitung zusammenarbeiten können, also die so genannte ‘Allzuständigkeit’.” Weiterlesen »

10. Oktober 2009 · Kommentare deaktiviert für Schulleiter raus aus den Personalräten! · Kategorien: Sozial- und Bildungspolitik · Tags: , , ,

Stellungnahme der GEW Nürnberger Land

Die Anlassbeurteilung in diesem Jahr hat es allen klar vor Augen geführt: Schulleiter bestimmen inzwischen darüber, wer eine Gehaltserhöhung verdient oder nicht. Vor einigen Jahren war der Schulleiter ein Lehrer unter vielen an der Schule, Dienstvorgesetzter war der Schulrat. Dann kam die Beteiligung an der dienstlichen Beurteilung für die Schulleiter dazu. … weiter