13. Januar 2019 · Kommentare deaktiviert für Die dienstliche Beurteilung · Kategorien: Recht und Unrecht · Tags: ,

Personalnachrichten der GEW Ansbach vom Januar 2019

Gleich zu Beginn des neuen Jahres wurde Ihnen die dienstliche Beurteilung ausgehändigt und eventuell auch bereits eröffnet (frühestens eine Woche später).

Das Beurteilungsergebnis entscheidet bei angestellten und verbeamteten Lehrkräften über die Beförderung in eine höhere Gehaltsstufe (z.B. A12+Z oder A13 …) oder auch auf eine Funktionsstelle (Konrektor/in, Rektor/in, Fachberater/in, etc.). … weiter


Alle bisher erschienenen Personalnachrichten

21. Dezember 2015 · Kommentare deaktiviert für Frauen und Teilzeit-Lehrkräfte bei Dienstlichen Beurteilungen benachteiligt? · Kategorien: Arbeitsplatz · Tags:

gruene.jpgMitteilung: Bündnis 90/Die Grünen im Bayerischen Landtag

Frauen und Teilzeitlehrkräfte erhalten in allen bayerischen Schultypen deutlich schlechtere Dienstliche Beurteilungen als Männer und Vollzeitkräfte. Das wird aus der Antwort des CSU-Kulturministeriums auf eine Anfrage des bildungspolitischen Sprechers der Landtags-Grünen, Thomas Gehring, deutlich. Gegenüber einer vorausgegangenen Anfrage aus dem Jahr 2011 hat sich das Bewertungsbild bei Frauen sogar noch ein wenig verschlechtert. Weiterlesen »

21. Oktober 2011 · Kommentare deaktiviert für Richtlinien für die dienstliche Beurteilung · Kategorien: Recht und Unrecht · Tags:

Auf der Verkündungsplattform des KWMBl könen die Richtlinien für die dienstliche Beurteilung und die Leistungsfeststellung der staatlichen Lehrkräfte an Schulen in Bayern downgeloaded werden (Bekanntmachung des Bayerischen Staatsministeriums für Unterricht und Kultus
vom 7. September 2011  Az.: II.5-5 P 4010.2-6.60 919).

Zur Verkündungsplattform

Direktdownload Heft 20/2011 als pdf-Datei

Hinweis: Wer sich per eMail über neue Amtsblätter informieren lassen will, kann das beim Info-Dienst der Bay. Staatsregierung kostenlos beantragen (geht auch per RSS-Feed).

 

04. Oktober 2011 · Kommentare deaktiviert für Schulleiters Freud und Leid · Kategorien: Daten und Fakten · Tags:

Mitteilung: Julius-Maximilians-Universität Würzburg

Von oben verordnete Reformen an Schulen sorgen häufig für Ärger. Wie Bayerns Schulleiter auf die jüngste Reform im Volksschulbereich reagiert haben, hat Frank Hörner in seiner Doktorarbeit am Lehrstuhl für Schulpädagogik der Universität Würzburg untersucht. Das Ergebnis fällt zweischneidig aus. … weiter

10. Oktober 2009 · Kommentare deaktiviert für Schulleiter raus aus den Personalräten! · Kategorien: Sozial- und Bildungspolitik · Tags: , , ,

Stellungnahme der GEW Nürnberger Land

Die Anlassbeurteilung in diesem Jahr hat es allen klar vor Augen geführt: Schulleiter bestimmen inzwischen darüber, wer eine Gehaltserhöhung verdient oder nicht. Vor einigen Jahren war der Schulleiter ein Lehrer unter vielen an der Schule, Dienstvorgesetzter war der Schulrat. Dann kam die Beteiligung an der dienstlichen Beurteilung für die Schulleiter dazu. … weiter

12. Mai 2009 · Kommentare deaktiviert für Einwendungen bei der dienstlichen Beurteilung in Bayern? · Kategorien: Recht und Unrecht · Tags:

Ein Merkblatt

Fühlen Sie sich ungerecht behandelt bei der bayerischen dienstlichen Beurteilung 2009? Sie wollen Widerspruch einlegen? Wir haben einige Grundsätze für Einwendungen bei einer dienstlichen Beurteilung aufgestellt. … weiter