04. Oktober 2019 · Kommentare deaktiviert für Tarifverhandlungen zur Eingruppierung der Lehrkräfte an kommunalen Schulen werden fortgesetzt · Kategorien: Gehalt - Rente - Tarif · Tags: , ,

Bildungsgewerkschaft GEW zeigt sich zuversichtlich

Mitteilung: GEW Bayern

München. – Am 7. Oktober findet die nächste Verhandlungsrunde zwischen der Gewerkschaft Erziehung und Wissenschaft (GEW) und dem Kommunalen Arbeitgeberverband Bayern (KAV) in München statt. Im März hatte der KAV die Verhandlungen kurzfristig abgesagt, weil die GEW am Verhandlungstag zu einer Kundgebung aufgerufen hatte. Auf Gewerkschaftsseite und bei den betroffenen Lehrkräften hatte dies Kopfschütteln ausgelöst, gehören Kundgebungen doch zum tarifpolitischen Alltag. Nach einem Wechsel an der Spitze des KAV setzen die Lehrkräftegewerkschaft und der Kommunale Arbeitgeberverband nun ihre Verhandlungen fort. Weiterlesen »

18. März 2019 · Kommentare deaktiviert für Trotz Absage der Verhandlungen: GEW Bayern hält an Kundgebung in Nürnberg fest! · Kategorien: Gehalt - Rente - Tarif · Tags: , ,

Auch kommunale Lehrkräfte brauchen eine gute Eingruppierungsregelung im TVöD

Mitteilung: GEW Bayern

Die GEW Bayern zeigt sich sehr irritiert über die kurzfristige Absage der 4. Tarifverhandlungen durch den Kommunalen Arbeitgeberverbands (KAV) Bayern am morgigen Dienstag (19.3.). Die Bildungsgewerkschaft hält an ihrer Kundgebung fest!

Die GEW Bayern ist über die sehr kurzfristige Absage der 4. Verhandlungsrunde der laufenden Tarifverhandlungen mit dem Kommunalen Arbeitgeberverband Bayern (KAV), sehr überrascht. Ärgerlich findet die GEW die Gründe für die Absage. Weiterlesen »