Nasenspray gegen COVID-19

Erste Studienergebnisse zu einem Wirkstoff aus der Rotalge sind laut Erlanger Virologen vielversprechend

Bericht: Friedrich-Alexander-Universität Erlangen-Nürnberg

Nasenspray mit Iota-Carragelose – einem natürlichen Wirkstoff aus der Rotalge – könnte vor SARS-CoV-2-Infektionen schützen. Darauf weisen erste Ergebnisse aus Studien mit Krankenhauspersonal hin.

Mehrere Laboruntersuchungen belegten in Zellversuchen bereits die Wirkung von Carragelose gegen das Coronavirus. Vor diesem Hintergrund könnte das spezielle Nasenspray die allgemeinen Schutzmaßnahmen gegen SARS-CoV-2 unterstützen und Infektionen vorbeugen. … weiter


Quelle:
www.idw-online.de
www.fau.de


Anmerkung der Redaktion: Wir machen keine Werbung für Medikamente und geben deswegen den Namen des Sprays nicht an. Wer sich das Nasenspray in einer Online-Apotheke kaufen will, der kann in seiner Suchmaschine den Wirkstoff “Carragelose” für Deutschland oder Österreich eingeben oder in der örtlichen Apotheke nach dem Spray fragen.