29. Januar 2020 · Kommentare deaktiviert für Unterrichtsmaterial: Wie funktioniert das Kommunal-Wahlsystem in Bayern? · Kategorien: Bildung und Soziales, Unterricht und Erziehung, Unterrichtsmaterial · Tags: , , , , , ,

gsf – Am 15.3.2020 werden in Bayern Stadt-, Gemeinde- und Kreisräte gewählt. Außerdem, stehen Landräte und BürgermeisterInnen zur Wahl sowie Bezirksausschüsse, je nach Wohnort.
Für viele BürgerInnen ist dieses Wahlsystem ein Buch mit sieben Siegel. Alleine bei der Wahl der Gemeinde- und Stadträte heißt es aufpassen. Man muss schon genau wissen, was panaschieren, kumulieren, streichen oder Listenwahl u.a. mehr bedeutet. Mit einer falschen Zahl sind schnell alle Stimmen ungültig.

In den kommenden Wochen werden viele Lehrkräfte ihre SchülerInnen in dieses Wahlrecht einführen. Wir haben uns drei Angebote genauer angesehen, die zwar nicht für den Unterricht konzipiert wurden, aber sehr gut dort zu verwenden sind:

Drei Präsentationen zur bayerischen Kommunalwahl:

  1. Der Bayerische Rundfunk (BR) hat in Film und Text das Wahlrecht sehr anschaulich präsentiert und erklärt. Gut geeignet für eine 9. Klasse, ohne Parolen und flockige Sprüche. Der Beitrag stammt vom 16.03.2014. Erstellt wurde er von Jürgen P. Lang (Text) / Lydia Gamig (Grafik und Animation).
    https://www.br.de/wahl/kommunalwahl-bayern-wahlrecht102.html

    Der BR hat am 24.1.2020 auch noch die Seite “Wie wird man Kandidat für die Kommunalwahl?” veröffentlicht. In einem längeren Text (nicht ganz einfach, Hintergrundwissen wird benötigt) wird erklärt, wie man Kandidat/in bei der Kommunalwahl in Bayern werden kann, wer Listen aufstellen kann und darf und wie eine Listenaufstellung funktioniert.
    https://www.br.de/nachrichten/bayern/kommunalwahl-bayern-wie-wird-man-kandidat,RWYnKmG


  2. Auf der Seite www.wahlrecht.de wird das Kommunalwahlrecht Bayern eher trocken und mit vielen Zahlenangaben präsentiert. Die Seite kann gut zur Informationsgewinnung, z.B. wie viele Stadt- und Kreisräte gibt es bezogen auf die Einwohnerzahl, zusätzlich benutzt werden. Die Seite stammt von Martin Fehndrich (04.06.2001, letzte Aktualisierung: 26.03.2018).
    https://www.wahlrecht.de/kommunal/bayern.html


  3. Das Bayerische Staatsministerium des Innern, für Sport und Integration hat auch eine Seite zu den Gemeinde- und Landkreiswahlen ins Netz gestellt, mit Film und einer FAQ (Häufige Fragen und Antworten). Gar nicht schlecht gemacht. Gibt Antwort auf viele Detailfragen.
    https://www.stmi.bayern.de/suv/wahlen/gemeindekreis/index.php#link_4

    Den Film gibt es auch auf Youtube:

    Hinweis: Beim Aufruf können Daten durch Youtube erhoben werden (eingebetteter Film).
    Originallink, wenn das Filmfenster nicht sichtbar sein sollte: https://www.youtube.com/watch?v=zaL5ttLIZa4 


Je nach eigener Klassensituation lassen sich Filme und Texte kombinieren. Ein Beispiel:

  • Der 1). Text im BR lässt sich sehr gut zur Erarbeitung verwenden.
  • Kombinieren kann man ihn mit dem Youtube-Film von Punkt 3).
  • In arbeitsteiliger Gruppenarbeit kann die FAQ von 3) ausgewertet und in der Klasse vorgestellt werden.
  • Mit dem Arbeitsauftrag “Wovon hängt die Zahl der Gemeinde- bzw. Stadträte ab?” können einzelne SchülerInnen mit Hilfe der Seite 2) vorrechnen, wie viele Personen im eigenen Stadtrat bzw. Gemeinderat sitzen.

Das war nur ein grober, einfacher Abriss einiger Möglichkeiten. Weitere Ideen sind erlaubt. Ihr Lehrkräfte werdet schnell fündig werden. Viel Erfolg!

 

Kommentare geschlossen.