16. September 2020 · Kommentare deaktiviert für Das Gefühl, nicht in die Welt zu passen 2 · Kategorien: Körper und Seele, Lesestoff · Tags: , , ,

Auf psymag.de – dem Psychologie Online Magazin – erschien am 5.8.2020 der zweite Teil eines empfehlenswerten Textes von Juliane über Hochbegabung, mentale Hocheffizienz und fehlender Zughehörigkeit:

Sich nicht zugehörig fühlen – Mentale Hocheffizienz (2)

Im ersten Teil dieser Reihe zur mentalen Hocheffizienz haben wir den Fokus auf die hohe Aktivität im Gehirn eines mental Hocheffizienten gelegt. Diese kann emotionale und soziale Konsequenzen mit sich bringen und dazu führen, dass mental Hocheffiziente sich nicht zugehörig fühlen. Den ganzen Text lesen


zum ersten Teil: Das Gefühl, nicht in die Welt zu passen – Mentale Hocheffizienz (1)

 

10. September 2020 · Kommentare deaktiviert für Generation Greta · Kategorien: Lesestoff · Tags: , , ,

Eine Rezension von Detlef Träbert

Es gibt Bücher, die das sehr menschliche Schicksal teilen, ins Rampenlicht zu treten – und kaum wahrgenommen zu werden. So ging es auch „Generation Greta – Was sie denkt, wie sie fühlt und warum das Klima erst der Anfang ist“ von Klaus Hurrelmann und Erik Albrecht. Ihr Buch erschien unmittelbar vor der Leipziger Buchmesse 2020, die jedoch eine Woche zuvor abgesagt worden war, und wurde deswegen medial anfangs kaum beachtet.

Nun aber, wo die allgemeine Berichterstattung der Medien nicht mehr ausschließlich um Corona kreist, ist es an der Zeit, sich mit diesem Titel zu beschäftigen und damit auch diejenigen medial wieder aus der Versenkung zu holen, über die es Auskunft gibt: die Generation der bis 20-Jährigen. … weiter

 

27. August 2020 · Kommentare deaktiviert für Rechtsextremismus in der Schule · Kategorien: Lesestoff, Unterricht und Erziehung · Tags: , ,

Bericht: Friedrich-Schiller-Universität Jena

Politikwissenschaftler der Universität Jena veröffentlicht gemeinsam mit Rostocker Kollegin praxisnahe Hilfestellung für Pädagoginnen und Pädagogen

Schule übernimmt neben ihrer Rolle als reiner Wissensvermittler auch eine ganz besondere gesellschaftliche Aufgabe: In den Schulgesetzen der Länder ist in der Regel der Auftrag verankert, den Unterricht so zu gestalten, dass Schülerinnen und Schüler im Geiste von Demokratie und Völkerverständigung lernen können. Das befähigt junge Menschen, gesellschaftliche Verantwortung übernehmen und die freiheitlich demokratische Grundordnung mitgestalten zu können. Darin eingeschlossen ist somit auch die Auseinandersetzung mit drohenden und bereits existierenden rechtsextremistischen Tendenzen.

Wie Pädagoginnen und Pädagogen an Schulen dem begegnen können, darüber informiert der Politikwissenschaftler Michael May von der Friedrich-Schiller-Universität Jena in einem neuen Buch, das er gemeinsam mit seiner Kollegin Gudrun Heinrich von der Universität Rostock veröffentlicht hat. … weiter


zum Inhaltsverzeichnis und Bestellmöglichkeit


Quelle: www.idw-online.de | www.uni-jena.de

 

10. August 2020 · Kommentare deaktiviert für „Schüler mit Autismus-Spektrum-Störung im inklusiven Unterricht“ · Kategorien: Lesestoff · Tags: , , , , ,

Rezension des gleichnamigen Buches von Reinhard Markowetz

von Sandra Schwarze-Weißkopf

Reinhard Markowetz hat mit seinem Buch „Schüler mit Autismus-Spektrum-Störung im inklusiven Unterricht“ – erschienen im Reinhard-Verlag – Praxistipps für Lehrkräfte zusammengefasst. Es wendet sich an Lehrerinnen und Lehrer aller Schularten. … weiter

 

05. August 2020 · Kommentare deaktiviert für Das Gefühl, nicht in die Welt zu passen · Kategorien: Körper und Seele, Lesestoff · Tags: , , ,

Auf psymag.de – dem Psychologie Online Magazin – erschien am 30.7.2020 der erste Teil eines empfehlenswerten Textes von Juliane über Hochbegabung, mentale Hocheffizienz und Hypersensibilität:

Das Gefühl, nicht in die Welt zu passen – Mentale Hocheffizienz (1)

Dein Leben scheint komplizierter als das der anderen zu verlaufen und du weißt nicht warum? Bei dir macht sich die Befürchtung breit, du könntest anders funktionieren als »normale« Menschen? Den ganzen Text lesen

zum zweiten Teil: Sich nicht zugehörig fühlen – Mentale Hocheffizienz (2)

 

23. Juli 2020 · Kommentare deaktiviert für “Corona-Pandemie: Was gilt für Ferienjobs?” · Kategorien: Lesestoff · Tags: ,

Die IG Metall hat einen Ratgeber zusammengestellt. Bitte bei Bedarf den Link weiterleiten:

Corona-Pandemie: Was gilt für Ferienjobs?

Viele Schüler und Studierende nutzen die Sommerzeit, um ihre Finanzen aufzubessern. Wegen der Corona-Pandemie gelten teilweise geänderte Bedingungen. Was genau zu beachten ist, erklärt unser Ratgeber. Den Ratgeber lesen

Eine Rezension zur Fotobox für die politische Bildung

von Günther Schmidt-Falck

Die Unterrichtsvorbereitung für den nächsten Tag steht an. Schnell sind die Fächer überprüft, ist in den eigenen Aufzeichnungen nachgesehen. In Sozialkunde soll es morgen um die Integration von Flüchtlingen gehen. Politische Bildung. Um beim Verein für Flüchtlingshilfe anzurufen, ist es schon zu spät. Dass morgen Vormittag jemand vom Verein in der Schule vorbei kommt, wird nicht mehr klappen. Wie könnte anders in das Thema „Flüchtlingsintegration“ eingestiegen werden?

Mit solchen Fragen beschäftigen sich viele Lehrkräfte jede Woche aufs Neue. Texte für eine Erarbeitungsphase sind meistens leichter zu finden. Oft bietet auch das Schulbuch brauchbare Texte an. Gesucht werden häufiger Material für den Stundeneinstieg, für Sprechanlässe, damit eine Diskussion in Gang kommt oder auch mehrere Fotos, die in einer Gruppenarbeit bearbeitet werden können. Überprüfen wir, ob die Box „Toleranzbilder. Fotobox für die politische Bildung“ passendes Material zur Verfügung stellt. … weiter


siehe auch die Rezension “Impulskarten für Unterricht, Teamentwicklung und individuelle Beratung”

 

Eine Rezension von Detlef Träbert

Recherchiert man den Begriff „Hamsterrad“ in einer Internet-Suchmaschine, findet man zahllose Fotos, Montagen und Cartoons mit der immer gleichen Botschaft: Raus hier! Beim „Hamsterrad Schule“ geht das jedoch nicht, denn es herrscht Schulpflicht. Also brauchen wir andere Lösungen, wenn Schulkinder in Problemen feststecken. Wie die aussehen könnten, beschreibt Schulpsychologe Benedikt Joos in „Hamsterrad Schule. Lösungen im Beratungsdreieck Eltern – Schüler – Lehrkraft“. … weiter