„BBiG-Reform: Da muss mehr kommen! “ So heißt der Titel der neuen Ausgabe des Magazins “Streitzeit” des DGB Bayern. 

Die neueste Ausgabe der “Streitzeit” befasst sich mit dem Gesetzentwurf zur Reform des Berufsbildungsgesetzes (BBiG) und zeigt auf, warum dieser nicht ausreicht, um die Qualität der beruflichen Ausbildung entscheidend voranzubringen.

In der Streitzeit heißt es u.a.:

Eine Mindestausbildungsvergütung von 504 Euro, und netto bleiben davon gerade einmal 404 Euro. Dieser Vorschlag von Bildungsministerin Karliczek ist eine Farce und so nicht hinzunehmen. In welcher Welt lebt Frau Karliczek?

Download der Ausgabe 2 v, 1.3.2019 (pdf-Datei, 483 KB)

 

20. November 2018 · Kommentare deaktiviert für Streitzeit: Neue Debatte um „Hartz IV“ · Kategorien: Lesestoff · Tags:

Streitzeit: Neue Debatte um „Hartz IV“ So heißt der Titel der neuen Ausgabe des Magazins “Streitzeit” des DGB Bayern. 

Anlässlich der aktuellen Debatte um Reformen von “Hartz IV” untermauert der DGB Bayern in der neuesten Ausgabe der Streitzeit seine zentralen Kritikpunkte an diesem System.

Download der Ausgabe 12 v, 20.11.2018 (pdf-Datei, 376 KB)

31. Oktober 2018 · Kommentare deaktiviert für Streitzeit: Azubis verdienen mehr Zeit! · Kategorien: Lesestoff · Tags:

“Streitzeit: Azubis verdienen mehr Zeit! ” So heißt der Titel der neuen Ausgabe des Magazins “Streitzeit” des DGB Bayern. 

Die neueste Ausgabe der Streitzeit beleuchtet zentrale Ergebnisse des kürzlich veröffentlichten “Ausbildungsreport Bayern 2018” der DGB-Jugend Bayern und zeigt auf, dass vor allem die Unternehmen an ihrer “Ausbildungsreife” arbeiten müssen.

Download der Ausgabe 11 v, 31.10.2018 (pdf-Datei, 370 KB)

20. Februar 2015 · Kommentare deaktiviert für Der DGB und die Freihandelsabkommen · Kategorien: Dies und Das - kurz notiert, Lesestoff, Was sonst noch wichtig ist ...

Links zu DGB-Materialien und Positionen über TTIP und CETA:

  DGB-Position zum Freihandelsabkommen CETA

Beschluss des DGB-Bundeskongresses (5/2014): Freihandelsverhandlungen mit den USA aussetzen
Kein Abkommen zu Lasten von Beschäftigten, Verbrauchern oder der Umwelt

DGB-Bayern: Streitzeit: TTIP – Freier Handel auf unsere Kosten